Spiraldynamik® Therapie

Schmerzfreiheit durch Bewegung.

Egal ob der Schuh drückt und der Rücken schmerzt – Bewegungsintelligenz ist lernbar, Schmerzfreiheit ist nichts was warten muss!

Ziel der Sitzung ist eine nachvollziehbare Diagnose, Prognose und Therapiestrategie. Diese Zeit nehmen wir uns für Sie, um eine gemeinsame Gesundheitsstrategie zu verfolgen.

In den Sitzungen untersuchen wir Sie von Kopf bis Fuß, machen videogestützte Bewegungsanalysen sowie Tests und verbinden den aktiven Ansatz der Spiraldynamik® mit klassischer Körperarbeit. Daraus ergibt sich ein Wechsel zwischen osteopathischen Handgriffen der Spiraldynamik® (Mobilisierung, Fasziale- und Muskelmassage, Lösen von Myogelosen, Verklebungen und Blockaden) und aktiven Techniken wie Kräftigung und Dehnung durch Yoga o.Ä.

Wir betrachten den Alltag als Übungsfeld und sind bemüht die Integration des neu Erlebten so leicht wie möglich zu gestalten. Vielleicht hilft Ihnen auch ein Übungsplan, den wir gerne mit Ihnen erstellen.

Gut zu Fuss 233100104_Seite_018_Bild_0001
Fuss Spiraldynamik
Medical_Florian
IMG_8742

Indikationen

  • Schmerzen im Bewegungsapparat
  • Effizienz, Leistungssteigerung und Schmerzreduktion für Sportler und Tänzer
  • Verspannungen
  • Kraftlosigkeit
  • Stress

Bitte bringen Sie mit, sofern vorhanden:

  • Befunde, Arztbrief
  • Röntgen und MRT/CT-Aufnahmen
  • Für die erste Sitzung mit Ganganalyse: kurze, helle und anliegende Kleidung
  • Badetuch/Laken

Kosten

Privatversicherung: 110,- €
Selbstzahler*: 95,- €
*Selbstzahlern gewähren wir einen vergünstigten Preis, weil der Verwaltungsaufwand geringer ist.

Kostenerstattung

Kosten werden bei Privatkrankenversicherungen oder Zusatzversicherungen erstattet, sofern die Leistung von Heilpraktikern eingeschlossen ist.

Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit Florian Doose

Wir sind zertifizierter Partner:

spiraldynamik

Seit nun mehr zwanzig Jahren existiert das Bewegungs- und Therapiekonzept der Spiraldynamik®, begründet von dem Arzt Dr. Christian Larsen und der Physiotherapeutin Yolande Deswarte. Ein anatomisch begründetes Konzept, das menschliche Bewegung erklärbar macht und damit die Möglichkeit bietet, funktionelle Abweichungen zu identifizieren und zu therapieren. Und das nicht nur für bestimmte Teilbereiche des Körpers oder einzelne Krankheitsbilder, sondern für den Körper als Ganzes. Erlerne den Gebrauch Deines Körpers nach dem Spiraldynamik®-Konzept durch Wahrnehmungs-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen in unseren Kursen.

Viele Möglichkeiten um Deine Gesundheit zu unterstützen …

Traumatherapie

Haben Sie ein traumatisches Erlebnis und möchten eine klassische Therapie und körperliche Herangehensweisen verbinden, weil Sie den Zusammenhang zwischen Körper und Psyche spüren? Diese Therapieform hat das Ziel Ihre Ressourcen zu aktivieren und das Trauma zu integrieren.

Essener Energiearbeit

Essenitische Arbeit verfolgt Wege, das Mental- und Emotionalfeld, den physisch-ätherischen Körper und die höheren Ebenen der Seele zu vernetzen. Ziel ist es, sich stärker mit den eigenen Wurzeln zu verbinden und die Lebensaufgabe anzugehen, um das höhere Selbst zu entfalten.

Spiraldynamik® Therapie

Ziel ist eine nachvollziehbare Diagnose, Prognose und Therapiestrategie, um bspw. Schmerzen im Bewegungsapparat zu reduzieren. Wir untersuchen Sie von Kopf bis Fuß, machen videogestützte Bewegungsanalysen und verbinden den aktiven Ansatz der Spiraldynamik® mit Körperarbeit.